Jürgen Schniederjann - Logo

Fenstermarkisen


markilux 893 Dreiecksbeschattung

markilux 893 Dreiecksbeschattung

Die markilux 893 meistert die Ausnahme von der Regel: dreieckige Fenster oder Oberlichter erhalten durch sie den maßgeschneiderten Sonnenschutz. Sie kann vertikal, horizontal oder schräg angebracht werden; ein spezielles Spannsystem sorgt immer für perfekten Tuchsitz.

Zur Technik
Runde Aluminium-Kassette, pulverbeschichtet. Spezielles Spannsystem mit zwei hochreißfesten Zugseilen sowie Gasdruckfedern für optimale Tuchspannung.

Zur Atmosphäre
Intelligente Sonderausstattung für optimalen Komfort: Sonnen- und Windwächter, Bedienung hinten. markilux Funkfernbedienung.

Die Maße
Maximale Breite: 400 cm
Maximale Auszugslänge: 500 cm

Weitere/ größere Anlagengrößen können verfügbar sein. Bitte kontaktieren Sie Ihren nächsten Fachpartner für eine Beratung.

Die Tücher
Alle unifarbenen Dessins der markilux classics collection aus sunvas snc | sunsilk snc | sunvas transolair | specials-Serie

Der Antrieb
Elektromotor. Optional: Funkmotor und markilux Fernbedienung.

Sonderausstattung

funk

Funk: Fernsteuerung und Motorantrieb für bequeme und leichte Handhabung.

sonnen- und Windwächter

Sonnen- und Windwächter: Netzunabhängig gesteuertes Ein- und Ausfahren motorbetriebener Markisen durch Windsensoren.

markilux 776/876

markilux 776/876

Sicht-, Licht und Wärmeschutz sind die Attribute der grazil gebauten Vertikalmarkise markilux 776 (eckige Kassette), bzw. markilux 876 (runde Kassette). Die Markise hat Großes im Sinn, denn sie bietet Glasflächen bis 600 cm reichlich Schutz vor Sonne, blendendem Licht und vor neugierigen Blicken. Und das in einem dezenten Design mit einer Tuchkassette, die gerade einmal 130 mm misst. Gasdruckfedern sorgen für perfekten Tuchsitz und lassen die Markise geräuscharm ein- und ausfahren. Die markilux 776/876 gibt es optional mit tracfix System. Das Tuch läuft hierbei in einer Art Reißverschluss optisch bündig in den Führungsschienen. In dieser Variante ist sie auch mit Panoramafenster erhältlich. Für einen bequemen, komfortablen Betrieb lässt sie sich in der motorisierten Variante in jede Hausautomation integrieren.

Zur Technik
Optionales tracfix-System für sichere seitliche Tuchführung ohne Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene. Wartungsarmes Spannmodul mit Gasdruckfedern, kugelgelagerte und leicht laufende Umlenkrollen.

Die Tücher
Alle Dessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc | sunsilk snc | visutex sowie – größenabhängig – vuscreen Alu | perfotex (nicht mit tracfix) | sunvas transolair.

Zur Atmosphäre
Intelligente Sonderausstattung für optimalen Komfort: markilux Funkfernbedienung, Sonnen- und Windwächter, Panoramafenster.

Die Maße

markilux 776/876
Maximale Breite: 600 cm bei einer Anlagenhöhe von 350 cm
Maximale Breite: 550 cm bei einer Anlagenhöhe von 400 cm
Maximale Breite: 500 cm bei einer Anlagenhöhe von 450 cm
Maximale Breite: 400 cm bei einer Anlagenhöhe von 600 cm

markilux 776/876 tracfix
Maximale Breite: 600 cm bei einer Anlagenhöhe von 350 cm
Maximale Breite: 550 cm bei einer Anlagenhöhe von 400 cm

Der Antrieb
markilux 776/876: Edelstahlkurbel zur Handbedienung. Optional: Elektromotor oder Funkmotor und markilux Fernbedienung.

markilux 776/876 tracfix: Elektromotor. Optional: Funkmotor und markilux Fernbedienung.

Integration in eine  Hausautomation möglich.

markilux 760/860

markilux 760/860

Die markilux 760 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. 860 (mit runder Kassette) ist auch bei leichten Turbulenzen perfekter Schattenspender: bis zu Windstärke 6 bleibt sie windstabil und sorgt für entspanntes Klima im Wohnbereich. Das verdankt sie dem Variogurt-Gegenzugsystem  –  dem Garanten für besonders straffe, optimale Tuchspannung.

Zur Technik
Fenstermarkise zur Montage mit Abstand zur Wand. Variogurt-Gegenzugsystem. Stabile Führungsschienen aus Aluminium. Kassette aus stranggepresstem Aluminium, pulverbeschichtet.

Die Tücher
Alle Dessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc | sunsilk snc | visutex sowie – größenabhängig – vuscreen Alu | perfotex | sunvas transolair.

Zur Atmosphäre
Intelligente Sonderausstattung für optimalen Komfort: Sonnen- und Windwächter, markilux Funkfernbedienung. Folienfenster. Abdeckprofile für seitlichen Tuchschlitz.

Die Maße
Maximale Breite: 400 cm bei einer Anlagenhöhe von 400 cm

Weitere/ größere Anlagengrößen können verfügbar sein. Bitte kontaktieren Sie Ihren nächsten Fachpartner für eine Beratung.

Der Antrieb
Kardangelenk und Glockenkurbel zur Handbedienung. Optional: Elektromotor oder Funkmotor und markilux Fernbedienung.

Sonderausstattung

funk

Funk: Fernsteuerung und Motorantrieb für bequeme und leichte Handhabung.

sonnen- und Windwächter

Sonnen- und Windwächter: Netzunabhängig gesteuertes Ein- und Ausfahren motorbetriebener Markisen durch Windsensoren.

markilux 750/850

markilux 750/850

Die markilux 750 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. 850 (mit runder Kassette) überzeugt als optimaler Sonnenschutz – und erweitert durch die stabile seitliche Edelstahlstangenführung des Tuchs ihren Einsatzbereich als vertikale Kassettenmarkise.

Zur Technik
Fenstermarkise mit Edelstahlstangenführung. Montage mit Abstand zur Wand. Kassette aus stranggepresstem Aluminium, pulverbeschichtet.

Die Tücher
Alle Dessins der aktuellen markilux collection aus sunvas snc | sunsilk snc | visutex | vuscreen Alu | perfotex | sunvas transolair.

Zur Atmosphäre
Intelligente Sonderausstattung für optimalen Komfort: Sonnen- und Windwächter, Innenbedienung, Bedienung hinten, markilux Funkfernbedienung.

Die Maße
Maximale Breite: 500 cm
Maximale Höhe: 350 cm
Gesamtbreite bei Koppelung zweier Einzelanlagen: 1000 cm

Weitere/ größere Anlagengrößen können verfügbar sein. Bitte kontaktieren Sie Ihren nächsten Fachpartner für eine Beratung.

Der Antrieb
Kardangelenk und Glockenkurbel zur Handbedienung. Optional: Elektromotor oder Funkmotor und markilux Fernbedienung.

Sonderausstattung

sonnen- und Windwächter

Sonnen- und Windwächter: Netzunabhängig gesteuertes Ein- und Ausfahren motorbetriebener Markisen durch Windsensoren.

funk

Funk: Fernsteuerung und Motorantrieb für bequeme und leichte Handhabung.

Innenbedienung

Innenbedienung: Die praktische und einfache innenliegende Handkurbel.

markilux 745/845

markilux 745/845

Die Führungsschienen der Markisolette markilux 745 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 845 (mit runder Tuchkassette) werden mit Abstandshaltern an der Wand befestigt. Diese Senkrechtmarkise ist eine Vertikal- und Fallarmmarkise in einem. Der obere Bereich ist vertikal und sorgt für großflächigen Schatten und Sichtschutz, im unteren Bereich lassen sich Klima und Lichteinfall flexibel bestimmen.

markilux 740/840

markilux 740/840

Eine Mischung aus Vertikal- und Fallarmmarkise ist die Markisolette markilux 740 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 840 (mit runder Tuchkassette). Der obere Bereich der Senkrechtmarkise ist vertikal und fix, der untere Bereich lässt sich mit gewünschtem Winkel jederzeit flexibel einstellen. Die Winkelführungsschienen aus Aluminium und die Fallarme mit Gasdruckfedern machen die Fenstermarkise besonders stabil.

markilux 730/830

markilux 730/830

Die Fallarmmarkise markilux 730 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 830 (mit runder Tuchkassette) ist mit Gasdruckfedern ausgestattet und ermöglicht einen Schwenkwinkel bis 140°. Der Licht- und Wärmeschutz lässt sich flexibel handhaben und individuell der Situation anpassen.

markilux 725/825

markilux 725/825

Ist eine variable Abstandmontage gewünscht, ist die Vertikalmarkise markilux 725 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 825 (mit runder Tuchkassette) die richtige Wahl. Die elegante Schienenführung der Fenstermarkise wird mit gewünschtem Abstand an der Wand montiert.

markilux 720/820

markilux 720/820

Die Vertikalmarkise markilux 720 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 820 (mit runder Tuchkassette) zeichnet sich durch Winkelführungsschienen aus. Sie machen eine Befestigung ohne zusätzliche Halter möglich. Die Senkrechtmarkise eignet sich zur direkten Montage an der Außenwand.

markilux 710/810

markilux 710/810

Die markilux 710 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 810 (mit runder Tuchkassette) ist die klassische Fenstermarkise. Die seitliche Führung des Markisentuches erfolgt bei der Senkrechtmarkise durch kunststoffummantelte Drahtseile. Schutz vor Sonne, Wärme und ungewollte Blicke, die Vertikalmarkise bietet alles.

markilux 660

markilux 660

Die Vertikalmarkise markilux 660 tracfix ist mit dem Gegenzugprinzip ausgestattet und der ideale Schutz vor Sonne, Wind und ungewollte Blicke. Das tracfix System verhindert störende Spalten zwischen dem Tuch und den Führungsschienen und das optionale Fliegengitter der Senkrechtmarkise schützt zusätzlich vor Insekten.

markilux 620

markilux 620

Sonnenschutz, Sichtschutz und optional Insektenschutz – die Vertikalmarkise markilux 620 tracfix ist alles in einem. Das standardisierte tracfix-System macht die Fenstermarkise besonders windstabil und eine geschlossene Optik ohne störenden Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene möglich.